• plan D

  • Idee

    Neue Technologien und gesellschaftliche Entwicklungen sind dabei, unsere Welt in kurzer Zeit grundlegend zu verändern. Wenn wir als Firma auch in Zukunft erstklassige Dienstleistungen anbieten wollen, müssen wir diese Veränderungen frühzeitig erkennen. Dann können wir unsere Fähigkeiten und unsere Dienstleistungen entsprechend anpassen und Pionierleistungen erbringen.

     

    Wir wollen neue Technologien und Methoden schnell entdecken, ausprobieren und anwenden. Dies kann innerhalb der bestehenden Prozesse oder in neu zu schaffenden Gefässen geschehen. Wir möchten eine agile Arbeitsweise verfolgen und versuchen in kurzer Zeit Prototypen oder Pilotprojekte zu entwickeln, Daten und Informationen zu sammeln, diese auszuwerten, und unsere Herangehensweise entsprechend weiterentwickeln.

     

    Zu diesem Zweck schaffen wir eine neue Einheit innerhalb der Preisig Holding - Plan D. Diese neue Einheit soll Observatorium, Labor und Venture gleichzeitig sein - also neue Trends beobachten, analysieren und anwenden. Zu diesem Zweck arbeitet sie eng mit den Mitarbeitenden aller Tochterfirmen der Preisig Holding als Wissens- und Know-How-Träger zusammen. Sie kann aber auch Partnerschaften mit anderen Firmen, Verbänden oder Forschungseinrichtungen eingehen, um so neue Ideen zu entwickeln und zu testen.

    By Eric Hill from Boston, MA, USA (Sphinx Observatory) [CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia Commons

    Observatorium

    Veränderungen beobachten

    Welche Veränderungen im Bereich des Ingenieurwesens kommen auf uns zu?

     

    Bild: By Eric Hill from Boston, MA, USA (Sphinx Observatory) CC BY-SA 2.0

    Deutsche Fotothek‎ [CC BY-SA 3.0 de

    Labor

    Angebote weiterentwickeln

    Wie können wir unser Angebot so weiterentwickeln, dass es den zukünftigen Kundenbedürfnissen entspricht?

     

    Bild: Deutsche Fotothek‎ CC BY-SA 3.0 de

    Ventures

    Neue Dienstleistungen konzipieren

    Können wir ganz neue Angebote entwickeln?

     

    Bild: Stefan W., Flickr, CC BY 2.0

  • Team

    Maximilian Stern, Stephan Preisig, Valentin Rupli, Sabrina Walti, Heiner Brändli (v.l.n.r.)

    Das Kernteam von Plan D arbeitet gemeinsam an den Herausforderungen und Chancen der Preisig Holding. Für spezifische Projekte werden weitere Mitarbeitende und externe Experten/innen eingebunden.

  • News

    Ideen, Diskussionen und Gedanken

    30 septembre, 2019 · Innovation,Think-Tank,Startup
    Plan D hat sich im ersten Halbjahr 2019 die Frage gestellt, wie sich das Dienstleistungsportfolio der Preisig-Gruppe in Zukunft verändern könnte. Dazu hat der Think-Tank drei Workshops und einen Lunch-Talk realisiert und dabei sowohl externe, als auch interne Perspektiven eingeholt. Das...
    7 janvier, 2019 · Zukunft der Arbeit,Think-Tank,Massnahmen,Prinzipien,Umfrage
    Plan D, der Think-Tank der Preisig Gruppe, welche unter anderem aus den beiden Unternehmen F. Preisig AG und Ribi & Blum AG besteht, hat sich mit der Arbeitswelt der Zukunft auseinandergesetzt. In einem Prozess über die vergangenen Monate hat er Vorschläge für Prinzipien, Handlungsfelder und...
    5 octobre, 2018 · Zukunft der Arbeit,Tools,Innovation
    Wie verändert die Digitalisierung die Arbeitswelt? Welche strukturellen Veränderungen kommen auf Firmen zu und was bedeutet das für ihre Mitarbeitenden? Und wie können Firmen mit Innovationsfähigkeit optimal reagieren? Plan D hat Barbara Josef von 5to9 eingeladen, Inputs zu diesen Fragen zu geben...
    More Posts
  • Kontakt

    Wir freuen uns auf Deine Nachricht

    All Posts
    ×